Immobilien-Filme

Filme für Immobilien-Anbieter und Interessierte

Möchtest Du Deine Immobilie direkt Deiner Zielgruppe zur Verfügung stellen? Komplexe oder unfertige Projekte anschaulich darstellen? Dann bist Du hier genau richtig.

Sensationell, ungewöhnlich, ansprechend

Im Rahmen unserer Anzeigen in der Zeitschrift Betongold haben wir uns erstmalig für einen Objektfilm entschieden. Hier erhielten wir die Empfehlung „die-video-visitenkarte.de“. Die Zusammenarbeit mit Herrn Schimmelpfennig war sensationell, Terminabsprache, Filmdreh vor Ort, Umsetzung unserer Ideen, Nachbearbeitung, technische Umsetzung … – entstanden ist ein ungewöhnlicher Film zu einer ungewöhnlichen Immobilie, der uns bereits nach wenigen Tagen interessante Besichtigungstermine brachte.

Andreas Jakob, Geschäftsführer: Engel & Völkers Bamberg

 

Immobilien-Anbieter, wie zum Beispiel Makler, haben viele Immobilien zur gleichen Zeit anzubieten. Wie einfach wäre es da, wenn Dein Interessent diese Immobilie bereits vorab sehen könnte?

Viele Anbieter setzen daher auf 3D-Panoramen, schnell mit der Handy-Kamera aufgenommen. Andere nutzen bereits Home-Staging. Doch tun das inzwischen so viele, dass es nichts Aufregendes mehr ist.

Ich biete hier die Lösung:

Wir erstellen einmalig eine animierte Grafik-Vorlage, in die wir anschließend real gedrehtes Material einfügen. Die Foto-Arbeiten hierzu kann ich gerne übernehmen. Das Material, wie Fotos werden in die Vorlage eingefügt. Dadurch entstehen nur einmalig hohe Kosten für einen professionellen Film. Anschließend sinken die Kosten rapide ab. Dieses Angebot entspricht gewisser Weise bereits einer Flatrate für Immobilien-Filme.

Auf Wunsch übernehme ich gerne die Positionierung des Immobilien-Films in der entsprechenden Zielgruppe via Internet. Damit erreichst Du für geringes Budget eine ganze Menge Interessanten.

Hast Du Objekte oder Immobilien, welche schwer zu vermitteln sind? Eventuell sind sie zu komplex. Vielleicht ist das Gebäude noch nicht fertiggestellt. Aber Du hast Pläne, wie ansprechend Dein Objekt sein wird? Dann setzen wir es gemeinsam in Szene und zeigen es Deinen potentiellen Kunden. Und zwar so, dass diese sofort die Vorteile verstehen.

Objektfilme

Du bekommst bei mir real gedrehte Filme, aber auch Animationsfilme. Wichtig ist, dass Du selbst oder ein Mitarbeiter die Inhalte präsentieren. Den Text entwerfen wir gemeinsam. In 1 Woche hast Du Deinen fertigen Film.

Objektmarketing

Du weißt, dass Du Immobilien aktiv bewerben musst, damit Interessierte diese kaufen. Bei mir nehmen wir Deinen Film und senden ihn mittels Werbeanzeigen ohne große Streuverluste direkt an Deine Zielgruppe. Du erhältst weitere Anfragen.

V-SEO

Du gelangst mit Deinem Objektfilm auf die erste Seite von Google. Wenn ein Interessent Immobilien in Deiner Wunschregion sucht, tauchst Du auf Seite 1 mit Deinem Film auf. Aktiv Suchende werden auf Dein Angebot aufmerksam. Die Anzahl der Anfragen erhöht sich.

Aktuelle Referenzen

Anbei stelle ich Dir in Kürze einige meiner Referenzen vor. Ich freue mich, wenn Du Dich bei Fragen direkt an mich wendest. Nebenstehend links findest Du den Link zum Kontaktformular.

Foto & Film: Engel & Völkers

Eine Immobilie in Knetzgau – so verwinkelt, dass sich keine guten Fotos machen lassen. Zudem soll ein Film entstehen, der die Großzügigkeit des Anwesens zeigt.

Ich habe gemeinsam mit einer Mitarbeiterin von Engel & Völker Bamberg in drei Stunden vor Ort diesen Film erstellt.

Kesselhaus, ERBA-Gelände Bamberg

Engel & Völkers Bamberg präsentiert das Kesselhaus auf dem ERBA-Gelände Bamberg.

Maklerin auf Baugerüst. Gerüst vor Bau. Und Bau dargestellt in Animation nach dem bewährten „Vorher/Nachher-Prinzip“. Und so entsteht der erste Immobilien-Film für Engel & Völkers Bamberg über das Kesselhaus am ERBA-Gelände Bamberg. Garniert mit Bau-Elementen (Balken) und hochwertiger Bauchbinde im Bild. Dazu noch Lichtreflektionen, um den Film zum Glänzen zu bringen.

Übrigens eine wirklich spektakuläre Drehaufnahme, als wir zu zweit auf dem fünf-stöckigen Baugerüst direkt über der Regnitz stehen.

Aber seht selbst. UND: Gebt mir ein Feedback