Animations-Film

Schwierige Sachverhalte leicht verständlich ausdrücken

Ich gehöre zu einem der wenigen Anbieter im Raum Bamberg, der zum Real-Film auch Animationsfilme anbietet. Der Vorteil liegt darin, dass schwer zu vermittelnde Inhalte (zB Software) leicht verständlich gezeigt werden kann. Die Kunst liegt darin, in nicht real existierenden Bildern Geschichten zu erzählen, mit denen jeder Mensch etwas anfangen kann. Trotzdem darf die Eigenschaft des Mediums Internet nicht außer acht gelassen werden: Infotainment.

Ich biete aus einer Hand, indem ich selbst die Filme konzipiere und umsetze, diverse Bereiche der Animation an. Diese Animationen kommen bei mir fast immer in Verbund mit Image-Filmen vor. Die häufigsten Verfahren in der Kurz-Präsentation:

 

Stop Motion oder Objekt-Animation

Bei der Stop-Motion-Technik werden Objekte animiert, indem sie für jedes einzelne Bild des Filmes immer nur geringfügig verändert werden.

Zeichentrickfilm (2D)

Das Ausgangsmaterial der Einzelbilder sind viele Zeichnungen, die sich Bild für Bild voneinander unterscheiden und, in der richtigen Reihenfolge auf Film aufgenommen, eine flüssige Bewegung erzeugen.

Kinoxen oder Rotoskopie (2D)

Vorhandenes Realfilmmaterial wird auf eine Mattscheibe projiziert und Bild für Bild abgezeichnet. Oftmals verwende ich dieses Verfahren auch, um Videomaterial zu ersetzen und fiktive Inhalte in Filme einzufügen.

Dein Nutzen

  Ein studierter Experte an Deiner Seite

  Film mit dem gewissen Etwas

  Erhöhte Verständlichkeit von schwierigen Themen

  Höhere Kaufbereitschaft Deiner Zielgruppe

Aktuelle Referenzen

Anbei stelle ich Dir in Kürze einige meiner Referenzen vor. Ich freue mich, wenn Du Dich bei Fragen direkt an mich wendest. Nebenstehend links findest Du den Link zum Kontaktformular.

CIB-Track – Software leicht erklärt

Das Computer-Institut-Bamberg (CIB) stellt Software für Baugewerbe her. Bei CIB-Track handelt sich um ein Programm für die leichtere Disposition von Fuhrparks. Da die Software für Außenstehende nicht einfach zu verstehen ist und über Film weitere neue Kunden angesprochen werden sollen, hat sich das Unternehmen für meine Leistungen entschieden.

Elektrofrei leben - wichtiger, als man allgemein denkt

Ulrich Schaptke ist Berater rund um Elektrosmog. Er weiß, wie man sich gesundheitlich vor den massiven Auswirkungen schützt. In diesem Film stellt er sich vor. Animation besteht hier neben realem Film-Material in Form des Intro sowie als Rotoskopie im Interview mit dem Referenz-Kunden meines Auftraggebers.

cCloud - Server im Internet konfigurieren

Ccloud ist ein Produkt des Unternehmens Centron aus Hallstadt bei Bamberg. Die Software lässt Server auf sehr einfache Weise im Internet konfigurieren und höchst individuell einstellen. Nur ist diese Software in seiner Funktion für Außenstehende schwierig zu erklären. Von daher wurde dieser Film von mir und Kollegen produziert.

Dieses Projekt ist ein gutes Beispiel dafür, dass es nicht immer ohne einen Sprecher geht. In diesem Fall handelt es sich um eine aus ARD und ZDF bekannte Stimme von Rolf Buschpeter.

cProtect - sicher im Internet ohne Datenverlust

cProtect ist ein Produkt des Unternehmens Centron aus Hallstadt bei Bamberg. Die Software arbeitet nahezu unbemerkt im Internet und schützt die an das Cloud-System angeschlossenen Computer noch bevor ein Schad-Programm auf den Rechner gelangen kann. Nur ist diese Software in seiner Funktion für Außenstehende schwierig zu erklären. Von daher wurde dieser Film von mir und Kollegen produziert.

Dieses Projekt ist ein gutes Beispiel dafür, dass es nicht immer ohne einen Sprecher geht. In diesem Fall handelt es sich um eine aus ARD und ZDF bekannte Stimme von Rolf Buschpeter.